Kulturorte der Altmark erleuchten

Genieße Kunst, Klänge und Kulinarisches in den Abendstunden an 20 Orten in der Altmark und im Jerichower Land.

Wir freuen uns auf Dich!

Kulturorte der Altmark erleuchten

Genießen Sie Kunst, Klänge und Kulinarisches in den Abendstunden an 20 Orten in der Altmark und dem Jerichowr Land.

Wir freuen uns auf Sie!

Nikolaikirche Gardelegen

04.10.24
Nikolaikirche Gardelegen ©Mario Bannehr

1993 gründete sich der Verein für Kultur- und Denkmalpflege Gardelegen e.V., der sich seitdem für den Erhalt der Nikolaikirche als Kultur- und Baudenkmal einsetzt.

Im Norden der Stadt Gardelegen gelegen, gehört die Kirche mit ihrem 54 Meter hohen Kirchturm zur prägenden Silhouette.

Am Abend des 4. Oktober 2024 wird dieses besondere Bauwerk durch eine kunstvolle Beleuchtung ins richtige Licht gerückt.

Die Besucher werden eingeladen, durch Lichtinszenierungen und lichterfüllte Performances im Innen- und Außenbereich, bereichert durch Welt- und Folkmusik, dieses stadtbekannte Bauobjekt neu zu entdecken.

PROGRAMM
  • Künstlerische Lichtilluminationen im Kirchenschiff der Nikolaikirche mit der „Music Bakery”
  • Auftritt der Band „Foyal”
  • Feuershow
ANFAHRT / PARKEN

Nikolaikirche, Holzmarkt

39638 Hansestadt Gardelegen

Einlass/Beginn

Freitag, 04.10.2024

Beginn: Zum Einsetzen der Dämmerung

KONTAKT

Verein für Kultur- und Denkmalpflege Gardelegen e.V.

Cornelia Schwarzbrunn

Tel.: 0152 – 384 222 52

barrierearm